SV OBERRIEDEN

Auswärtsniederlage

TV Sontheim - SV Oberrieden 4:0 (0:0)

Nichts zu bestellen hatte der SVO in Sontheim gegen starke Gastgeber. Dabei hatten die Gäste in der ersten Halbzeit gut mitgespielt, engagiert verteidigt und ihr Tor sauber gehalten. Nach der Pause erhöhten die Gastgeber den Druck und mit einem Doppelschlag gelang Markus Neher die Vorentscheidung.

Rote Karte. Simon Keller (80.)

Aufstellung. Zech M., Holzhey R., Eiband, Rampp, Neff, Schalk S., Boxler, Merk, Keller S., Mooser, Schalk Man., Zech D., Hörtnagel

17.09.2017

Nächste Termine

Keine Termine

Tippspiel

Besucherzähler

Heute 6

Gestern 31

Woche 256

Monat 831

Insgesamt 47422

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen